Aral Tankkarte: Beim Flottenmanagement mitgedacht

Aral Tankkarte: Beim Flottenmanagement mitgedacht

Die nach eigener Aussage beliebteste Tankkarte Deutschlands rüstet immer weiter auf: Wer seinen Fuhrpark immer im Blick haben möchte, ist mit der Aral Card Plus bestens bedient. Mauten entrichten, Kilometerstände überwachen und Kraftstoffverbräuche im Auge behalten – mit dem Service der Aral Card Plus ist man aber nicht nur informiert was den Fuhrpark anbelangt. Sehr praktisch ist auch die Möglichkeit, über Kundenvermerke Rechnungskriterien festzulegen und auf diese Weise individuelle Gegebenheiten des Unternehmens zu berücksichtigen.
Ob fahrzeug- oder personengebunden, ob Deutschland oder Europa: Bequem ist die Karte allemal. Darüber hinaus bietet sie per Internet Zugang zum exklusiven

aral-flottenmanagement

Mit der Aral-Tankkarte das Flottenmanagement im Griff haben

Kundencenter der Aral Card, was letztlich Zeit und Nerven schont.
Ein weiteres klasse Feature und zusätzliches Schmankerl: Wenn man mit der Aral Card Plus PAYBACK Punkte sammelt, wird der geldwerte Vorteil für sofort für die Mitarbeiter versteuert. Damit gewinnt man gleich doppelt: Die Mitarbeiter können wertvolle Prämien absahnen und dem Unternehmen bietet sich ein tolles Motivationsinstrument.
Wer gerne weitere Informationen zum Thema Tankkarte hätte, sich über die neuesten Entwicklungen im Flotten-Management informieren möchte oder sonstige Facts über die Tankkarte sucht, wird unter aral-cardplus.de fündig.